YouTunez.com unterstützt Hipster Olympiade 2012

YouTunez.com unterstützt Hipster Olympiade 2012

Am 21. Juli 2012 findet auf dem Postbahnhof-Gelände in Berlin ein ganz besonderes Spektakel statt. Denn hier wird Kultmucke.de die “Hipster Olympiade 2012″ präsentieren. Das bedeutet es werden wieder verschiedene Teams in ‘Trendsportarten’ wie Jutebeutel-Sackhüpfen, Hornbrillen-Weitwurf und Röhrenjeans-Tauziehen gegeneinander antreten. Daneben gibt es jede Menge Live-Entertainment, Urban-Art und Fashion, Workshops und vieles mehr rund um den Hipster-Kult. Und ob Hipster oder nicht – jeder ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen, der Eintritt ist frei.

Der offizielle Soundtrack zur Hipster Olympiade wird über YouTunez.com vertrieben und ist ab heute auf iTunes, Amazon, Musicload & Co. erhältlich. Der 16-Tracks umfassende Sampler vereint Berliner Independet-Künstler und -Bands verschiedenster Stilrichtungen. So geht es unter anderem mit Acts wie Rotfront, 6Kornbrot, The Sexinvaders, The Sneakers, Symbiz Sound, Simon Grohé und Ephraim Juda auf eine musikalische Reise von Elektro über Rock und Funk bis Reggae, Dancehall, Ska und weiter.

Hier könnt ihr das Album zur Hipster Olympiade 2012 anhören (und auch kaufen):

“Für den Sampler zur Hipster Olympiade haben wir einen Independent-Musikvertrieb aus Berlin gesucht. Durch die Zusammenarbeit mit YouTunez.com konnten wir unser Album problemlos und kurzfristig veröffentlichen.”
Alexander Bernikas, Gründer Hipster Olympiade

“Der Hype rund um die Hipster-Kultur ist von den Straßen Berlins nicht mehr wegzudenken. Hier trifft Individualismus auf Mainstream, iPhone auf Vintage-Klamotten oder einfach nur Mütze auf Sonne. Aber gerade diese konventionellen Wiedersprüche sind das Faszinierende an der ‘Hipsterie’. Und nichts verkörpert diese liebevolle Selbstironie so wie die Hipster Olympiade.”
Daniel Rucht, CEO YouTunez.com

Weitere Infos zur Hipster Olympiade findet Ihr auf der Webseite der Hipster Olympiade.

Ähnliche Artikel:

Was meint Ihr dazu?

Kategorie: Digitaler Musikvertrieb, Musikgeschäft Keywords: , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.