Digitale Revolution

Als digitale Revolution bezeichnet man die Ära ab dem Jahr 2000, in der digitale Musik populär wurde und sich erstmals rasant über das Internet verbreitete. Sie führte zu einer schweren Krise der herkömmlichen Tonträgerindustrie und des Musikeinzelhandels. Durch die digitale Revolution entstanden neue Geschäftsmodelle in der Musikindustrie, wie z.B. Internet-Radios, NetlabelsMusik-Download-Shops, Streaming-Dienste und digitale Musikvertriebe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.